Mind-Shop Mind-Shop
HomeInfothekDownloadsForumKontakt
Ihr KontoWarenkorbKasse  
  Mind-Shop Startseite » AudioStrobe-Alben » Kreativität » AS-Kr-CD020 » Meinungen Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   
Produktkategorien
Mindmachines (12)
Mindmachinezubehör (54)
NeuroBeats - gratis! (10)
AudioStrobe-Alben (31)
  Entspannung (7)
  Aktivierung (3)
  Kreativität (4)
  Konzentration (3)
  Meditation (6)
  Trance (2)
  Erlebnisreisen (4)
  Regeneration (2)
Biofeedback (11)
Neurofeedback (6)
Optima 4 & Zubehör (13)
U-wiz & Zubehör (14)
HEG-Neurofeedback (5)
iom Biofeedback (23)
VERIM (5)
StressPilot (2)
Elektrostimulation (7)
Magnetfeldstimulation (2)
Kombi-Systeme (1)
Audio-Produktionen (15)
Seminare/Workshops (3)
Produktsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Infothek/Downloads
Mindmachines (20)
AudioStrobe (7)
Mentaltraining (4)
Biofeedback (5)
Elektrostimulation (2)
Magnetfeldstimulation (2)
Downloads (10)
Forum Zeige mehr
Reden Sie mit!
Wir freuen uns über Ihre Fragen und Beiträge.
Sonderangebote Zeige mehr
iom-Sensor mit Wild Divine Super Bundle Pack
iom-Sensor mit Wild Divine Super Bundle Pack
578,00 EUR
449,00 EUR
Versand per DHL
Wer ist online?
Zur Zeit sind
 91 Gäste
 online.
Requiem (Tamas Lab. & Collegium Cantorum)
[AS-Kr-CD020]
17,95 EUR
von Max Schreck hinzugefügt am Freitag, 07. Januar 2005
Enorm wirksam, allerdings definitiv nichts für schwache Nerven. Wenige Tage nach dem Hören der CD hatte ich meine erste OOBE, obwohl ich mir keineswegs sicher bin, ob hier eine Kausalbeziehung besteht.

Erster Track:
Sphärische, choralartig-mehrstimmige Klangstrukturen, die an menschliches Summen und Seufzen erinnern, entfalten sich zyklisch vor dem Hintergrund eines langen, tiefen (Brumm-) Tones. Nach wenigen Minuten treten die Lichtquellen intensiver hervor und dominieren die Sinneseindrücke des Benutzers, während der Chor rhythmischeren, dezenteren Klängen weicht, die gleichwohl bedrohliche und düstere Elemente enthalten (Vogelgekrächze, Tierheulen und andere schwer konkretisierbare Laute). Beim ersten Hören der CD erlebte ich einen so intensiven Angstschub, dass ich das Gefühl hatte, die Benutzung kurzzeitig aufgeben zu müssen. „Requiem“ eignet sich daher noch besser als „Water Planet“ zur Arbeit am eigenen Schattenbereich. Nach 18 Minuten setzt erneut ein menschliches Stimmengeflecht ein, welches bis dahin völlig verschwunden war und nun tatsächlich deutlich vernehmbaren Text vorträgt. Mozart-Experten werden sagen können, ob hier Passagen aus der Oper des Wunderkindes rezitiert werden oder nicht. Besonders sich daran anschließende verschiedene Frauenstimmen, denen man beim Ausstoß des Rufes „Domineh“ (oder ähnlich) konstant ansteigende Verzweiflung anmerkt, färben die Atmosphäre weiterhin düster und beklemmend. Nach 24 Minuten geht es dann bis zum Schluss (nach circa 30 Minuten) etwas ruhiger und entspannender zu.

Zweiter Track:
Das Lied beginnt, wie es verläuft, nämlich überaus verhalten und ruhig. Es scheint weitgehend der Erholung und sanften Vertiefung des durch Stück Nummer 1 („Requiem“) erreichten Bewusstseinszustandes zu dienen. Darüber hinaus gibt es m.E. hierzu aber auch gar nichts zu sagen. Im Vergleich zum Vorgänger auf der Scheibe mutet „Beyond the dot“ recht banal an. Daher auch insgesamt „nur“ vier Sterne.

Bewertung: 4 von 5 Sternen! [4 von 5 Sternen!]
Zurück Bewertung schreiben

In den Warenkorb

Anbieter-Informationen
Kontakt
Impressum
AGB
Widerrufsrecht
Datenschutzerklärung
Zahlung und Versand
Batterieentsorgung
Anmelden
eMail-Adresse:

Passwort:

Passwort vergessen?



Sie sind neu hier?
Konto eröffnen
Warenkorb Zeige mehr
0 Produkte

Ab 200,- € liefern wir innerhalb Deutschland
versandkostenfrei!
Sonderangebote Zeige mehr
iom-Sensor mit Wild Divine Super Bundle Pack
iom-Sensor mit Wild Divine Super Bundle Pack
578,00 EUR
449,00 EUR
Folgen Sie uns!


Alle Preise verstehen sich inkl. 19% MwSt und zzgl. Versandkosten
Produktübersicht | Mind-Machines | Neurofeedback | Stress Pilot | NeuroNagel

Copyright © 2000 - 2017 Mind-Shop | Claudius A. Nagel | Amselweg 14 | 55743 Idar-Oberstein | Tel.: +49 (0)6781 450770 | Fax: +49 (0)6781 450771
Alle Abbildungen und Texte auf dieser Seite sind, soweit keine anderen Quellen genannt werden, Eigentum des Betreibers und unterliegen dem Urheberrecht.
Die unerlaubte Wiedergabe oder Vervielfältigung von urheberrechtlich geschützten Materialien dieser Website wird von uns strafrechtlich und zivilrechtlich verfolgt!