Mind-Shop Mind-Shop
HomeInfothekDownloadsForumKontakt
Ihr KontoWarenkorbKasse  
http://med4treat.top
  Mind-Shop Startseite » Diskussionsforum Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   
Produktkategorien
Mindmachines (10)
Mindmachinezubehör (45)
NeuroBeats - gratis! (10)
AudioStrobe-Alben (31)
Biofeedback (7)
Neurofeedback (5)
Optima+ 4 & Zubehör (16)
U-wiz & Zubehör (14)
HEG-Neurofeedback (2)
iom Biofeedback (17)
VERIM (4)
StressPilot (2)
Elektrostimulation (7)
Magnetfeldstimulation (2)
Kombi-Systeme (1)
Audio-Produktionen (15)
Seminare/Workshops (3)
Produktsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Infothek/Downloads
Mindmachines (20)
AudioStrobe (7)
Mentaltraining (4)
Biofeedback (5)
Elektrostimulation (2)
Magnetfeldstimulation (2)
Downloads (10)
Forum Zeige mehr
Reden Sie mit!
Wir freuen uns über Ihre Fragen und Beiträge.
Bewertungen Zeige mehr
Dein NeuroBeats-Tutorial
Auch absolut umwerfend!!! So klipp und klar und sehr ausführ ..
5 von 5 Sternen!
Versand per DHL
Wer ist online?
Zur Zeit sind
 23 Gäste
 online.
Mind-Shop :: Thema anzeigen - Länge der Biofeedback-Programme in meinem Proteus
Mind-Shop Foren-Übersicht Mind-Shop
Diskussionsforum
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Länge der Biofeedback-Programme in meinem Proteus

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Mind-Shop Foren-Übersicht -> Biofeedback
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Max Schreck



Anmeldungsdatum: 02.06.2004
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: Mo Jun 28, 2004 2:00 pm    Titel: Länge der Biofeedback-Programme in meinem Proteus Antworten mit Zitat

Die Programme im Utility-Speicher meines Proteus, die Theta-Elemente enthalten, sind allesamt recht kurz gehalten. So z.B. U 17 (Theta Beta positiv) mit 20 Minuten, U 14 (Theta Monitor) mit 15 Minuten oder U 12 (Alpha Theta positiv) mit ebenfalls 15 Minuten.

Ist dies nicht zu kurz, um wirklich intensive Theta-Wirkungen hervorzurufen Question Oder sollte man sie dann eben einfach zweimal hintereinander durchlaufen lassen? Twisted Evil
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Claudius Nagel
Site Admin


Anmeldungsdatum: 01.06.2004
Beiträge: 779
Wohnort: Idar-Oberstein

BeitragVerfasst am: Fr Jul 02, 2004 10:15 pm    Titel: Länge der Biofeedback-Programme Antworten mit Zitat

Hallo Max,

wie bereits in einem anderen Beitrag (zum Thema beschleunigtes Lernen) gepostet, liegt der vorrangige Sinn und Zweck der biofeedbackgesteuerten Stimulationsprogramme nicht in der eigentlichen Stimulationswirkung an sich, sondern vielmehr darin, dem Anwender mittels der Rückmeldung seines Aktivierungs- bzw. Entspannungszustandes zu ermöglichen, dass er dadurch die selbständige Herbeiführung eines gewünschten Zustandes erlernen kann. Die Programme laufen also mehr darauf hinaus, dass es dem Anwender in zunehmendem Maße möglich wird, auch ohne Hilfe der Geräte willentlich einen Zustand tiefster Entspannung und Gelassenheit zu erreichen. Dies ist natürlich vor allem dadurch möglich, dass sich der Anwender zunächst einmal mit Hilfe der Biofeedbacksignale in seinen verschiedenen Zuständen kennen lernt. Dadurch wird er zunehmend sensibler für seine inneren Signale und kann diese sodann selbst als Feedbackinstrument heranziehen, um somit selbstgesteuert verschiedenste Aktivierungszustände herbeizuführen.

Natürlich lassen sich aber die biofeedbackgesteuerten Stimulationsprogramme auch zum vorrangigen Zweck der eigentlichen Stimulation einsetzen. Wenn Dir die mitgelieferten Programme zu kurz sind, dann kannst Du diese auch selbst umprogrammieren und hinsichtlich ihrer Länge erweitern. Natürlich musst Du Dich dafür erst einmal ein wenig mit der Programmierung des Proteus (siehe Handbuch) auseinander setzen - die Quelldateien zu den einzelnen Programmen findest Du jedoch auf der mitgelieferten Proteus-CD. Du kannst Diese Quellprogramme im Proteus Session Editor öffnen, nach eigenen Wünschen umprogrammieren. Danach musst Du sie nur noch mit dem PC-Verbindungskabel in den Proteus-Speicher (ich empfehle für eigene Programme den Utility-Speicher bzw. User-Speicher) laden und kannst sie danach benutzen. Vorsicht: Beim Übertragen von Sitzungsprogrammen in den Proteus-Speicher werden die alten Programme im gewählten Speicherbereich überschrieben. Wenn dies nicht erwünscht ist, sollten diese gleich nochmal mit übertragen werden.
_________________
- Surfing on the brainwaves -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Mind-Shop Foren-Übersicht -> Biofeedback Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Anbieter-Informationen
Kontakt
Impressum
AGB
Widerrufsrecht
Datenschutzerklärung
Zahlung und Versand
Batterieentsorgung
Anmelden
eMail-Adresse:

Passwort:

Passwort vergessen?



Sie sind neu hier?
Konto eröffnen
Warenkorb Zeige mehr
0 Produkte

Ab 200,- € liefern wir innerhalb Deutschland
versandkostenfrei!
Sonderangebote Zeige mehr
HS-Meditation 01-10: Die komplette Reihe
HS-Meditation 01-10: Die komplette Reihe
179,50 EUR
169,00 EUR
Folgen Sie uns!


Alle Preise verstehen sich inkl. 19% MwSt und zzgl. Versandkosten
Produktübersicht | Mind-Machines | Neurofeedback | Stress Pilot | NeuroNagel

Copyright © 2000 - 2017 Mind-Shop | Claudius A. Nagel | Amselweg 14 | 55743 Idar-Oberstein | Tel.: +49 (0)6781 450770 | Fax: +49 (0)6781 450771
Alle Abbildungen und Texte auf dieser Seite sind, soweit keine anderen Quellen genannt werden, Eigentum des Betreibers und unterliegen dem Urheberrecht.
Die unerlaubte Wiedergabe oder Vervielfältigung von urheberrechtlich geschützten Materialien dieser Website wird von uns strafrechtlich und zivilrechtlich verfolgt!



Powered by phpBB 2.0.6 © 2001, 2002 phpBB Group