Mind-Shop Mind-Shop
HomeInfothekDownloadsForumKontakt
Ihr KontoWarenkorbKasse  
  Mind-Shop Startseite » Diskussionsforum Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   
Produktkategorien
Mindmachines (10)
Mindmachinezubehör (46)
NeuroBeats - gratis! (10)
AudioStrobe-Alben (31)
Biofeedback (8)
Neurofeedback (5)
Optima+ 4 & Zubehör (16)
U-wiz & Zubehör (14)
HEG-Neurofeedback (2)
iom Biofeedback (18)
VERIM (5)
StressPilot (2)
Elektrostimulation (7)
Magnetfeldstimulation (2)
Kombi-Systeme (1)
Audio-Produktionen (15)
Seminare/Workshops (3)
Produktsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Infothek/Downloads
Mindmachines (20)
AudioStrobe (7)
Mentaltraining (4)
Biofeedback (5)
Elektrostimulation (2)
Magnetfeldstimulation (2)
Downloads (10)
Forum Zeige mehr
Reden Sie mit!
Wir freuen uns über Ihre Fragen und Beiträge.
Bewertungen Zeige mehr
DeepVision Ganzfeld-Brille für KASINA
Lieber KASINA-Anwender-
, besitze selbst seit kurzem diese Dee ..

5 von 5 Sternen!
Versand per DHL
Wer ist online?
Zur Zeit sind
 31 Gäste und
 1 Mitglied
 online.
Mind-Shop :: Thema anzeigen - Einsatzbereich für Mindmachines (?)
Mind-Shop Foren-Übersicht Mind-Shop
Diskussionsforum
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Einsatzbereich für Mindmachines (?)

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Mind-Shop Foren-Übersicht -> Depressionen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Gast






BeitragVerfasst am: Mi Sep 01, 2004 3:27 pm    Titel: Einsatzbereich für Mindmachines (?) Antworten mit Zitat

Wenn man sich in einem depressiven Zustand befindet, einem der Wille & die Kraft fehlt, etwas nach vorne zu bewegen (oder wenn man sich jedenfalls so fühlt..), wie kann man seine Situation durch den Einsatz von MM katalysieren ? Rolling Eyes

Und ist so fernliegend zu denken, dass der jeweilige Zustand besser durchgearbeitet werden kann, mit der Folge geistiger & seelischer Weiterentwicklung Idea , anstatt dass (bewusst hart ausgedrückt Twisted Evil ) das jeweilige Gefühl durch Schall- & Lichtwellen von außen her weggespult wird Question
Nach oben
Depressionen
Gast





BeitragVerfasst am: Do Sep 02, 2004 8:46 pm    Titel: Depressionen vertreiben Antworten mit Zitat

Bei leichteren Depressionen ist die Mind-Maschine sicher eine gute Hilfe. Bei mittleren oder schwerern Depressionen halte ich begleitende Sitzungen für sehr sinnvoll. Die meisten Nervenärzte sind diesbezüglich aber eher abledend (Medikamene sind ja anerkannt??)
Nach oben
Gast






BeitragVerfasst am: Fr Sep 03, 2004 7:08 pm    Titel: leichte depressionen Antworten mit Zitat

hallo & vielen dank für deinen beitrag ! Razz

gerade bei den von dir erwähnten leichten depressionen würde ich mich allerdings in der tat fragen, ob diese denn nicht besser ohne MM (und selbstredend auch ohne Medikamente) bearbeitet werden sollte Question

versteh mich bitte nicht anders als gemeint, die EFFEKTIVITÄT von MM gegen depris (jedenfalls wiederum die von dir erwähnten leichten) stelle ich nicht in frage..
nur soll es vielleicht gar nicht allzu "effektiv" zugehen dabei... Rolling Eyes
Nach oben
Antwort Depression
Gast





BeitragVerfasst am: Sa Sep 04, 2004 11:54 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
was die genaue Ursache einer Depression ist, weiss bisher keiner! Im Gegensatz zu Psychopharmaka die den Gehirnstoffwechsel verändern (und auch nachweißlich schädigen können - durch Zerstörung bestimmter Kernregionen - wird jeder Nervenarzt bestätigen) bewirkt die Mind Machine mehr eine psychische Harmonisierung. Sie bereitet praktisch den Boden für die Selbstheilung. Kann man auch als Psychohygiene bezeichnen. Im Gegensatz zum Autogenen Training, das bei Depressionen oft erst nach Monaten hilft, ist die positive Wirkung der MM schon nach ein paar Sitzungen sprürbar.
Unsere moderne Technik macht uns krank, daher liegt es doch nahe die Technik einzusetzen um diesern Prozess umzukehren.
mfg
Gast
Nach oben
Gast






BeitragVerfasst am: Mi Sep 15, 2004 7:02 pm    Titel: Welche Frequenzen... Antworten mit Zitat

hallo & danke,

welche Frequenzen oder Programme des Proteus kannst du für die Psychohygiene empfehlen ??
Nach oben
Claudius Nagel
Site Admin


Anmeldungsdatum: 01.06.2004
Beiträge: 779
Wohnort: Idar-Oberstein

BeitragVerfasst am: So Nov 27, 2005 12:29 pm    Titel: Depris Antworten mit Zitat

Hallo,

zur Therapieunterstützung bei Depressionen würde ich nicht den Proteus, sondern vielmehr den DAVID PAL empfehlen. Letzterer verfügt nämlich auch über eine speziell zu diesem Zweck entwickelte Session, die zudem auch im Rahmen wissenschaftlicher Anwendungsstudien auf ihre Wirksamkeit hin geprüft wurde.

Liebe Grüße

Claudius
_________________
- Surfing on the brainwaves -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Hans_3136



Anmeldungsdatum: 27.03.2011
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: Mi März 30, 2011 11:33 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Moin Claudius,

welche speziell zur Unterstützung bei Depressionen entwickelte Session ist es denn, die der David enthält?

Grüßle,
hc
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claudius Nagel
Site Admin


Anmeldungsdatum: 01.06.2004
Beiträge: 779
Wohnort: Idar-Oberstein

BeitragVerfasst am: Do März 31, 2011 6:36 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Hans,

beim PAL36 mit CES sind dies die beiden Programme zur Stimmungsaufhellung:
LIB1-C4: Alpha/Beta
LIB1-C5: Alpha nach Alpha/Beta
Beide Programme regen gezielt den linken Präfrontalkortex (Annäherungszentrum) an, welcher für motivatorische Verhaltensweisen zuständig ist und mit positiven Emotionen in Zusammenhang steht, wohingegen sie gleichsam den rechten Präfrontalkortex (Fluchtzentrum) beruhigen, welcher für Vermeidungs- und Abwehrverhaltensweisen zuständig ist und mit negativen Emotionen in Zusammenhang steht. Bei depressiven Menschen ist der rechte Präfrontalkortex im Allgemeinen aktiver als der linke, was der DAVID mittels der beiden vorgenannten Programme wieder harmonisieren kann. Dies konnte einerseits anhand von quantitativen EEG-Untersuchungen entsprechend nachgewiesen werden, wobei die Wirkung jedoch andererseits auch durch sehr viele positive Kundenfeedbacks in der Praxis entsprechend bestätigt wird.
Entscheidend für eine gute und nachhaltige Wirkung ist allerdings auch die regelmäßige Anwendung (anfangs auf täglicher Basis - später, nach ca. 3 - 4 Wochen sodann alle 2 - 3 Tage).

Liebe Grüße

Claudius
_________________
- Surfing on the brainwaves -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Klaus_5846



Anmeldungsdatum: 22.10.2017
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: So Okt 22, 2017 12:55 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Hallo Hans,

beim PAL36 mit CES sind dies die beiden Programme zur Stimmungsaufhellung:
LIB1-C4: Alpha/Beta
LIB1-C5: Alpha nach Alpha/Beta


Hallo in die Runde,

bin der Klaus. Dieser Beitrag ist 6 Jahre alt, daher meine Frage, ob diese Funktion nicht auch der Oasis Pro inzwischen kann?

Ich habe starkes Interesse mir den zuzulegen und wäre für ein schnelles Feedback, insbesondere aber alles was mit Depris und Angstzuständen die durch eure Geräte gemildert werden könnten dankbar.

LG
----------
Klaus

Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claudius Nagel
Site Admin


Anmeldungsdatum: 01.06.2004
Beiträge: 779
Wohnort: Idar-Oberstein

BeitragVerfasst am: Mo Okt 23, 2017 3:33 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Klaus,

die Session Alpha/Beta haben wir inzwischen auch für den OASIS Pro verfügbar gemacht - sie ist Teil des Plus-Programmplatzalbums für den OASIS Pro, welches wir im OASIS Pro Downloadbereich zur Verfügung stellen und liegt in diesem in zwei Versionen vor: einmal mit klassischen (kurzen) CES-Impulsen und einmal mit 50% Pulsweite (lange Impulse).

Dennoch würde ich diesbezüglich vielleicht eher doch zum DAVID Delight Pro raten, da gerade diese Session eher auf eine neuroregulative Anwendung (audiovisuelle Neuroregulation) mit Brille und Kopfhörer ausgerichtet ist. Zudem verfügt auch der DAVID Delight Pro über ein CES-Modul, so dass er diese Session nicht nur mit Brille und Kopfhörer, sondern simultan und zeitgleich auch mit CES durchführen kann - also multisensorisch, was letztendlich den maximalen Wirkungsgrad bringt.

Du kannst beide Systeme auf unserer neuen Seite www.NeuroNagel.de hinsichtlich ihrer wesentlichen Eigenschaften und Unterschiede bei Bedarf auf direkt miteinander vergleichen, indem Du dort beide Systeme in die Vergleichsliste legst.
Zudem gibt es auf NeuroNagel auch bereits einen Forenbeitrag hinsichtlich OASIS Pro vs. DAVID Delight Pro, der etwas eingehender auf die Unterschiede und individuellen Vorzüge beider Systeme eingeht und Dir sicher hilfreich dabei sein wird, zu ermessen, welches System das für Dich ggf. geeignetere ist.

Liebe Grüße

Claudius
_________________
- Surfing on the brainwaves -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Klaus_5846



Anmeldungsdatum: 22.10.2017
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Mo Okt 23, 2017 8:14 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Claudius,

besteht bitte die Möglichkeit sich etwas näher über das Gerät (Oasis Pro) zu belesen, in Form eines Handbuches.

Das Bild macht nun nicht viel her und Einen klassischen LCD Panel hat es auch nicht. Ich wüsste gerne wie man nun das alles einstellen soll. Kaufen möchte ich das Gerät auf jeden FAll, brauche aber etwas mehr Infos, (gerne Per E-Mail) darüber. Danke und LG.

Klaus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Klaus_5846



Anmeldungsdatum: 22.10.2017
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Mo Okt 23, 2017 9:13 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Claudius

Du hast mir ja inzwischen die DAVID Delight Pro Empfohlen. Kann die das CES Programm auch? Wenn ja, Folge ich deiner Empfehlung. Danke für`s Feesback.

Zitat:
Hallo Klaus,

die Session Alpha/Beta haben wir inzwischen auch für den OASIS Pro verfügbar gemacht - sie ist Teil des Plus-Programmplatzalbums für den OASIS Pro, welches wir im OASIS Pro Downloadbereich zur Verfügung stellen und liegt in diesem in zwei Versionen vor: einmal mit klassischen (kurzen) CES-Impulsen und einmal mit 50% Pulsweite (lange Impulse).

Dennoch würde ich diesbezüglich vielleicht eher doch zum DAVID Delight Pro raten, da gerade diese Session eher auf eine neuroregulative Anwendung (audiovisuelle Neuroregulation) mit Brille und Kopfhörer ausgerichtet ist.


Da ich kaum Infos vorab über dieses Gerät habe, hoffe ich auf deine unterstützung nach Kauf, falls Fragen aufkommen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Mind-Shop Foren-Übersicht -> Depressionen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Anbieter-Informationen
Kontakt
Impressum
AGB
Widerrufsrecht
Datenschutzerklärung
Zahlung und Versand
Batterieentsorgung
Anmelden
eMail-Adresse:

Passwort:

Passwort vergessen?



Sie sind neu hier?
Konto eröffnen
Warenkorb Zeige mehr
0 Produkte

Ab 200,- € liefern wir innerhalb Deutschland
versandkostenfrei!
Sonderangebote Zeige mehr
HS-Meditation 01-10: Die komplette Reihe
HS-Meditation 01-10: Die komplette Reihe
179,50 EUR
169,00 EUR
Folgen Sie uns!


Alle Preise verstehen sich inkl. 19% MwSt und zzgl. Versandkosten
Produktübersicht | Mind-Machines | Neurofeedback | Stress Pilot | NeuroNagel

Copyright © 2000 - 2017 Mind-Shop | Claudius A. Nagel | Amselweg 14 | 55743 Idar-Oberstein | Tel.: +49 (0)6781 450770 | Fax: +49 (0)6781 450771
Alle Abbildungen und Texte auf dieser Seite sind, soweit keine anderen Quellen genannt werden, Eigentum des Betreibers und unterliegen dem Urheberrecht.
Die unerlaubte Wiedergabe oder Vervielfältigung von urheberrechtlich geschützten Materialien dieser Website wird von uns strafrechtlich und zivilrechtlich verfolgt!



Powered by
phpBB 2.0.6 © 2001, 2002 phpBB Group