Mind-Shop Mind-Shop
HomeInfothekDownloadsForumKontakt
Ihr KontoWarenkorbKasse  
http://med4treat.top
  Mind-Shop Startseite » Diskussionsforum Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   
Produktkategorien
Mindmachines (10)
Mindmachinezubehör (45)
NeuroBeats - gratis! (10)
AudioStrobe-Alben (31)
Biofeedback (7)
Neurofeedback (5)
Optima+ 4 & Zubehör (16)
U-wiz & Zubehör (14)
HEG-Neurofeedback (2)
iom Biofeedback (17)
VERIM (4)
StressPilot (2)
Elektrostimulation (7)
Magnetfeldstimulation (2)
Kombi-Systeme (1)
Audio-Produktionen (15)
Seminare/Workshops (3)
Produktsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Infothek/Downloads
Mindmachines (20)
AudioStrobe (7)
Mentaltraining (4)
Biofeedback (5)
Elektrostimulation (2)
Magnetfeldstimulation (2)
Downloads (10)
Forum Zeige mehr
Reden Sie mit!
Wir freuen uns über Ihre Fragen und Beiträge.
Bewertungen Zeige mehr
DAVID SMART Mentalsystem
Das DAVID SMART ist ein tolles System. Die versprochene Qual ..
5 von 5 Sternen!
Versand per DHL
Wer ist online?
Zur Zeit sind
 13 Gäste
 online.
Mind-Shop :: Thema anzeigen - Mein Problem mit "Schlaftabletten"
Mind-Shop Foren-Übersicht Mind-Shop
Diskussionsforum
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Mein Problem mit "Schlaftabletten"

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Mind-Shop Foren-Übersicht -> Suchtprobleme und Abhängigkeiten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Klaus_5846



Anmeldungsdatum: 22.10.2017
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: So Okt 22, 2017 3:49 pm    Titel: Mein Problem mit "Schlaftabletten" Antworten mit Zitat

Hallo Forum,

Bis April diesen Jahres hatte ich ein ganz normales, sozial abgesichertes Leben, bis ich aufgrund eines traumatischen Ereignisses schlafstörungen bekommen, meinen Arzt vertraut und genau deswegen jetzt ein Problem mit einen Benzo, (Lorazepam/Tavor) habe!

Dabei ist dieses Dreckzeug hauptsächlich gegen Panikattacken und Angststörungen als Akutmedizin gedacht, also kein klassisches Schlafmittel! Das bedeutet, das ich zu meinen Schlafstörungen auch noch Depressionen habe, das ist nämlich GENAU die nebenwirkung von diesen Müll. steht auch im Waschzettel.

Der hat mir gleich eine N3 Packung mit 50Stück (!) gegeben und gemeint, "nicht den Waschzettel Lesen, sonst nehmen sie es nicht" und ich habe ihn Vertraut!

Nun gut, 6 Wochen im Stück ist nicht die Welt, da gibt es Leute, die nehmen das schon seit zig Jahren und würden meine N3 Packung in 8 Tagen wegfuttern.

Langer Rede kurzer Sinn, ich bin trotzdem drauf. Nicht so schlimm aber mal eben Kalt absetzen ist nicht, es sei denn:

https://www.youtube.com/watch?v=H4Btgx14UrQ

Geht los bei 0:52

Und

https://vimeo.com/219895385

Noch besser erklärt!

Jetzt meine Frage, weil die mit diesen "Klinischen" Geräten den ganzen Tag herumlaufen und damit sogar Schlafen, was ist anders zu den Geräten was hier angeboten wird? Die Kochen doch auch nur mit Wasser, oder sehe ich das falsch?

Hier nochmal ein Gerät, (Extra gespiegelt wegen Copyright) der 2. Klinik. Stellen die selber her, streng geheim.

(ging leider nicht, wollte das von der Festplatte einfügen)

Hab da mal angerufen, natürlich alles geheim und du darfst erst mal für 23 Tage 12.000€ Auf dem Tresen Legen, sonst läuft gar nichts.

Also meine Frage nochmal, es geht vordergründig um die Dopamin und Serotonin Produktion, die die Tabletten lahmlegen und das Gerät es wieder ankurbeln soll, damit der Suchtdruck vermindert wird, wenn man die Tabletten ganz weglässt, was jetzt nicht geht!

Das müsste doch die Oasis Pro auch hinkriegen, oder?

Das wäre Fantastisch, denn im Moment geht es nach der Schulmedizin noch weiter abwärts (also in die Sucht hinein), weil ich natürlich die gleiche menge, dieses Mal rückwärts -- immer weniger,diese Dreckstabletten wieder einnehmen muss um Auszuschleichen! Das ist aber kein Ponyhof und man kriegt ohne Ende Entzugserscheinungen und noch schlimmer Depressionen!

Ich würde mich aber freuen wenn ich durch den verminderten oder gar fehlenden Suchtdruck meinen Körper nicht weiter Vergiften müsste. Kriegen wir es mit euren Produkten hin? Bin für einen schnellen feedback und jeden Tipp Dankbar!

Lieben Gruß von Klaus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claudius Nagel
Site Admin


Anmeldungsdatum: 01.06.2004
Beiträge: 780
Wohnort: Idar-Oberstein

BeitragVerfasst am: Mo Okt 23, 2017 3:50 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Klaus,

ja, ich weiß von den NES Elektrostimulations-Geräten, welche die diversen Entzugskliniken wie Pro Addicta, etc. einsetzen. Wir hatten auch bereits einige Kunden/Suchtpatienten, die sich einen solchen Auftenthalt dort geleistet hatten - durchaus mit Erfolg ... allerdings sind sie dann irgendwann wieder rückfällig geworden. Um die immensen Kosten nicht nochmals erneut zu berappen, hatten sie sodann Ausschau nach einem vergleichbaren Elektrostimulationssystem gehalten, woraufhin sie schließlich bei uns gelandet sind, um ihr erneutes Entzugsvorhaben auf eigene Faust mit Hilfe des OASIS Pro oder zu früherer Zeit noch mit Hilfe des CESta durchzuziehen.

Die craniale Elektrostimulation ist im Allgemeinen eine durchaus bewährte Sache, um Entzugserscheinungen abzumildern, da die CES die Ausschüttung körpereigener Botenstoffe wie Serotonin und Beta-Endorphine anregt (was die Gehirne von Suchpatienten oftmals im Laufe der Zeit verlernt haben, da die "Belohnungsstoffe" ja von außen zugeführt wurden).
Ich weise aber grundsätzlich darauf hin, dass dies nur ein Aspekt von vielen in einer solchen Entzugsklinik ist. In einer solchen Klinik ist man zudem nämlich auch erst mal getrennt von seinem alltäglichen Umfeld mit all den Triggern, die das Suchverhalten so leicht auslösen können. Ebenso ist man fernab seiner Arbeit und den üblichen Stressoren - man kann also abschalten und sich ganz auf seinen Entzug konzentrieren. Zudem kommen weitere therapeutische Maßnahmen und psychologische Betreuung hinzu.
Die Patienten mögen dort zwar 24 Stunden am Tag 7 Tage die Woche mit der NES bzw. CES stimuliert werden ... doch das ist eben wie gesagt noch längst nicht alles. Sich lediglich rund um die Uhr mit Elektrostimulation zu versorgen, bringt also alleine für sich genommen noch keinen Erfolg.

Wie dem auch sei: Aus vereinzelten Feedbacks habe ich vernommen, dass es wohl einige dann auch auf eigene Faust geschafft haben (wobei diese Leute auch für ansonsten optimale Bedingungen gesorgt hatten) ... von den meisten hört man jedoch leider keine Feedbacks, weshalb ich leider keine Gesamterfolgsquote nennen kann.

Liebe Grüße

Claudius
_________________
- Surfing on the brainwaves -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Klaus_5846



Anmeldungsdatum: 22.10.2017
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Mo Okt 23, 2017 7:30 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Claudius,

erstmal vielen lieben Dank für deine Mühe die du dir gemacht und ausführlich meine Fragen beantwortet hast, obwohl du so mit Terminen zugepflastert bist. Ich weiß das aber zu schätzen! Oasis Pro ist auf jeden Fall gekauft!

Am liebsten wäre mir eine Expresslieferung mit Sendungsverfolgung, damit ich auf jedenfall zu Hause bin, wenn der Paketbote klingelt.

Danke und LG

Klaus

Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Mind-Shop Foren-Übersicht -> Suchtprobleme und Abhängigkeiten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Anbieter-Informationen
Kontakt
Impressum
AGB
Widerrufsrecht
Datenschutzerklärung
Zahlung und Versand
Batterieentsorgung
Anmelden
eMail-Adresse:

Passwort:

Passwort vergessen?



Sie sind neu hier?
Konto eröffnen
Warenkorb Zeige mehr
0 Produkte

Ab 200,- € liefern wir innerhalb Deutschland
versandkostenfrei!
Sonderangebote Zeige mehr
iom-Sensor mit Wild Divine Super Bundle Pack
iom-Sensor mit Wild Divine Super Bundle Pack
578,00 EUR
449,00 EUR
Folgen Sie uns!


Alle Preise verstehen sich inkl. 19% MwSt und zzgl. Versandkosten
Produktübersicht | Mind-Machines | Neurofeedback | Stress Pilot | NeuroNagel

Copyright © 2000 - 2017 Mind-Shop | Claudius A. Nagel | Amselweg 14 | 55743 Idar-Oberstein | Tel.: +49 (0)6781 450770 | Fax: +49 (0)6781 450771
Alle Abbildungen und Texte auf dieser Seite sind, soweit keine anderen Quellen genannt werden, Eigentum des Betreibers und unterliegen dem Urheberrecht.
Die unerlaubte Wiedergabe oder Vervielfältigung von urheberrechtlich geschützten Materialien dieser Website wird von uns strafrechtlich und zivilrechtlich verfolgt!



Powered by phpBB 2.0.6 © 2001, 2002 phpBB Group