Mind-Shop Mind-Shop
HomeInfothekDownloadsForumKontakt
www.mind-machines.de
Ihr Konto       Warenkorb       Kasse  
  Mind-Shop Startseite » Biofeedback » SS-MWS Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   
Produktkatalog
Mindmachines (24)
Mindmachinezubehör (78)
AudioStrobe-CDs (32)
Biofeedback (19)
EEG Neurofeedback (6)
iom Biofeedback (22)
StressPilot (3)
VERIM/MindReflection (7)
eSense Biofeedback (2)
NeuroSky EEG-Systeme (7)
Elektrostimulation (6)
Kombi-Angebote (2)
Magnetfeldstimulation (2)
Audio-CDs (16)
NeuroBeats (1)
Seminare/Workshops (2)
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
mind-shop News Ticker
Neue Produkte Zeige mehr
NeuroBeat 01 - Einfach Entspannen
NeuroBeat 01 - Einfach Entspannen
0,00 EUR
Neu in der Infothek
20 - Erstes Lichtportal eröffnet in Kellenhusen an der Ostsee
Forum & Community Zeige mehr
Reden Sie mit!
Wir freuen uns über Ihre Fragen und Beiträge.
Partnerprogramm
Empfehlen Sie uns weiter - wir honorieren es!

Partner Informationen
Partner Anmeldung
Wer ist online?
Zur Zeit sind
 231 Gäste
 online.

Mind WorkStation
[SS-MWS]

129,00 EUR
inkl. MwSt, zzgl. Versand
Diese Seite als Druckversion

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

Optionen:
Software:
Version:

Anzahl bisheriger Kundenmeinungen: 0

Kundenrezensionen

Detailbeschreibung:

Die umfassende Software für Brainwave-Entrainment, Biofeedback, Neurofeedback und Hypnose

Die Mind WorkStation ist eine allumfassende und enorm leistungsfähige AudioStrobe-kompatible PC-Software, die für die Entwicklung, den therapeutischen Einsatz sowie die analytische Auswertung professionellen Brainwave-Entrainments geschaffen wurde. Dabei integriert die Mind WorkStation jedoch nicht nur die altbekannten Features des Neuro-Programmers, sondern wartet zudem auch mit einer Vielzahl neuer Funktionen auf. Das wohl interessanteste Feature stellt dabei die Möglichkeit Biofeedback-gesteuerter Stimulationsprogramme und in der Enterprise-Version sogar EEG-gesteuerter Brainwave-Entrainment-Sessions dar, womit erstmals eine flexible und vielseitige Möglichkeit geschaffen wurde, die audiovisuelle Stimulation mit dem Biofeedback und Neurofeedback zu kombinieren. Unterstützt werden dabei sowohl einfache Biofeedbacksysteme wie z. Bsp. der iom Biofeedback-Sensor, der ThoughtStream USB, das MindReflection oder die NeuroSky EEG-Systeme sowie auch BioExplorer-kompatible Neurofeedback-Systeme wie z. Bsp. das Wireless Pendant EEG. Neben dem Biofeedback-gesteuerten Brainwave-Entrainment werden darüber hinaus aber auch klassische Formen des Biofeedbacks unterstützt, wobei Ihnen vielseitigste Möglichkeiten zur freien Erstellung individueller Biofeedbackumgebungen zur Verfügung stehen. Hinsichtlich der audiovisuellen Stimulation integriert die Mind WorkStation dabei zudem auch die AudioStrobe-Technologie zur Verwendung mit jeder beliebigen AudioStrobe-kompatiblen Mindmachine - sowie als neue und innovative Entwicklung in diesem Bereich auch die SpectraStrobe-Technologie zur Verwendung mit dem KASINA Mind Media System (SpectraStrobe ist vom Prinzip her vergleichbar zu AudioStrobe - allerdings in MultiColor und mit 6-Kanal-Technik, wohingegen AudioStrobe auf einer 2-Kanal-Technik beruht und somit lediglich eine differenzierte links/rechts Steuerung in MonoColor oder eine BiColor-Steuerung erlaubt).


Kostenloser Download der Demo-Version:
Um gar nicht erst viele Worte zu verlieren, möchten wir Sie herzlich dazu einladen, die Möglichkeiten der Mind WorkStation doch ganz einfach selbst zu entdecken: Laden Sie hier die kostenlose Demo-Version herunter und überzeugen Sie sich selbst von der Leistungsfähigkeit dieses Tools. Die leicht eingeschränkte Demo-Version (lediglich der Export der Sessions als Audio-Datei ist in der Demo-Version unterbunden) kann 14 Tage lang vollkommen unverbindlich und kostenfrei genutzt werden.

Laden Sie die Mind WorkStation kostenlos von der folgenden Seite herunter:

Mind WorkStation - kostenloser Download der Demoversion


Kombinationsmöglichkeiten:
Die mit der Mind WorkStation erstellten Brainwave-Entrainment Sessions können nicht nur über die Software direkt ausgeführt werden, sondern wahlweise auch als wav-Datei, als mp3-Datei oder als ogg-Datei exportiert werden und in der Folge entweder als reine Audio-Stimulationsprogramme oder aber zur Einbeziehung der visuellen Stimulation auch in Verbindung mit einer AudioStrobe-kompatiblen und/oder SpectraStrobe-kompatiblen Mindmachine verwendet werden. Die Mind WorkStation stellt somit gleichsam eine unverzichtbare Ergänzung für alle Mindmachines mit einem AudioStrobe- oder SpectraStrobe-kompatiblen Dekoder dar. Im einzelnen sind dies folgende Modelle: Weiterhin kann die Mind WorkStation in Kombination mit verschiedenen Biofeedback- und Neurofeedback-Systemen eingesetzt werden. U. a. werden dabei folgende Systeme unterstützt :

Mindestsystemvoraussetzungen:

  • PC mit 500 MHz - Prozessor und Windows XP / Vista / Windows 7 / Windows 8
  • 60 MB freier HD Speicherplatz für Installation
  • 5 GB zusätzlicher freier HD Speicherplatz für die regelmäßige Arbeit
  • 256 MB RAM
  • Monitor mit 800 x 600 Auflösung
  • Soundkarte

Lieferumfang:
Die Lieferung der Software und des Aktivierungscodes erfolgt per email und Download. Sofern Ihre Bestellung nur die Mind WorkStation umfasst, entfallen daher die üblichen Versandkosten. Nach erfolgter Registrierung werden Ihnen vom Entwickler weiterhin die Zugangsdaten zum separaten Nutzerbereich mitgeteilt, in welchem Ihnen eine Vielzahl weiterer Sessions und Ressourcen zur Verfügung stehen.


Wichtiger Hinweis: Die Mind WorkStation sowie die zugehörige Online-Dokumentation ist vollständig in englischer Sprache gehalten, weshalb Sie über ausreichende Englischkenntnisse verfügen sollten. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Ihre Englischkenntnisse ausreichen, empfehlen wir Ihnen den probeweise Download der Demo-Version, um die Software zuvor ausgiebig austesten zu können.


Laden Sie die Mind WorkStation kostenlos von der folgenden Seite herunter:

Mind WorkStation - kostenloser Download der Demoversion


Vergleichsübersicht zu den verschiedenen Versionen:
Die Mind WorkStation gibt es in 3 verschiedenen Versionen: entweder als Regular Version, als Professional Version oder als Enterprise Version. Der wesentliche Unterschied besteht einerseits in einem jeweils unterschiedlichen Funktionsumfang sowie des weiteren auch darin, dass die Enterprise Version gegenüber den beiden anderen Versionen als einzige die EEG-gesteuerte Stimulation i.V.m. BioExplorer-kompatiblen Neurofeedback-Systemen. Im Folgenden finden Sie zudem einen tabellarischen Vergleich der verschiedenen Versionen:

Funktionen
Regular
Professional
Enterprise
Alle Formen des Brainwave-Entrainments (Isochronische Impulse, binaurale Schingungen, etc.)
Akustische Untermalungen des Brainwave-Entrainments
Kombinierbar mit AudioStrobe- und SpectraStrobe-kompatiblen Mindmachines für visuelle Stimulation
Screen-Flashing und Bildschirm-Visualisierungen
Zufallsgesteuerte Stimulation
Biofeedbackunterstützung für iom Biofeedback-Sensor, ThoughtStream USB, MindReflection und NeuroSky EEG-Systeme
Eingebaute Hintergrundsounds und Wiedergabelisten
Piano-Funktionen
Echo und Hall
3D Audio-Positionierung
Einstellung von Tonhöhe und Wiedergabegeschwindigkeit
Steuerung von Phase und Wellenform der Stimulationsimpulse
Filter (Band-Pass und Low-Pass)
Frequenzband-Auswahl für audio-moduliertes Brainwave-Entrainment
Exportfunktionen nach MP3, WAV und OGG
Mikrophonaufnahmen mit Rauschunterdrückung
Text-to-Speech Editor (Sprachgenerator)
Rückgängig-, Zoom-, Synchronisierungs- und Schnappfunktionen innerhalb der grafischen Benutzeroberfläche
Datei-Import
Zufallsgenerator
Datentabellen-Generator
Formel- / Ausdrucks-Generator
Naturgeräusch-Generator
Vorprogrammierte Naturgeräusch-Klanglandschaften
Aufnahmemöglichkeiten während des Abspielens
grafische Kurven-Aufzeichnung von Biofeedbackwerten
Timing-Funktion
Erweiterte Generator-Funktionen
Funktionen für Ausdrücke
Zusätzliche (Professional) Beispiel-Sessions
Zusätzliche (Professional) Session-Vorlagen
Lizenz zur Verwendung im Rahmen akademischer Forschungs- und Entwicklungsvorhaben
Konsole für Echtzeit-Steuerung
Echtzeit-Export (Export während des Abspielens)
EEG-Engines (EEG-System Unterstützung) für BioExplorer, BioEra und BioGraph
EEG-gesteuerte Stimulationsprotokolle und -designs für BioExplorer
Generator-Erweiterungen (Engine Plugin)
Software Development Kit für zusätzliche Generator-Erweiterungen
Zusätzliche (Enterprise) Session-Vorlagen
Zusätzliche (Enterprise) Beispiel-Sessions
Erweiterter Support durch die Transparent Corp.
Lizenz zur Verwendung an einzelnen Klienten oder innerhalb eines klinischen oder therapeutischen Rahmens (eine kommerzielle Lizenz zum Verkauf oder Vertrieb von mit der MWS erstellten CDs oder Audiodateien ist dabei jedoch nicht beinhaltet! Hierfür ist eine kostenpflichtige Mitgliedschaft im TCN-Programm erforderlich, welche wir Ihnen auf Anfrage jedoch gerne vermitteln.)



Besondere Eigenschaften und Funktionen:

Verbesserte Stimulationsmethoden:
Der Prozess der neuronalen Stimulation wurde in der Mind WorkStation erweitert und perfektioniert. So werden nicht nur sämtliche altbekannten Formen der audiovisuellen Stimulation unterstützt, sondern darüber hinaus auch innovative und neu entwickelte Methoden. Die verschiedenen Möglichkeiten umfassen dabei isochronische Impulse, binaurale Schwingungen, Klangfiltertechnik, AudioStrobe und Bildschirm-Visualisierungen. Komplexe Filtertechniken ermöglichen Ihnen die Verwendung einer jeden beliebigen Klangquelle als Trägersignal für das Brainwave-Entrainment ... und mit den in der Mind WorkStation verfügbaren Features zur Frequenzband-Auswahl ist dies sogar erstmals möglich, ohne die Musik dabei zu verzerren.

Erweiterte Möglichkeiten der inhaltlichen Untermalung:
Die Mind WorkStation integriert eine Reihe neuer Möglichkeiten zur inhaltlichen Untermalung Ihrer Brainwave-Entrainment Sessions, wie z. Bsp. einen Generator zur Erzeugung von Naturgeräuschen, welcher durch die Kombination einer Vielzahl einzelner Klangelemente die verschiedensten Klanglandschaften (Wald, Strand, Wind, Regen, ect.) erschaffen kann ... und das beste daran ist: durch die zufallsgesteuerte Wiedergabe der einzelnen Klangelemente dabei entsteht jedes Mal eine ganz eigene, individuelle Klanglandschaft des jeweiligen Typs!
Weiterhin werden außerdem auch Wiedergabelisten, Klangakkorde, Bildschirm-Visualisierungen sowie viele weitere inhaltliche Features unterstützt, wobei JEDE inhaltliche Untermalung grundsätzlich auch als Trägermaterial für das Brainwave-Entrainment herangezogen werden kann.

Vielfältige, Brainwave-Entrainment-konforme Effekte:
Die Mind WorkStation beinhaltet zudem auch eine erweiterte Palette an Klangeffekten, wie z. Bsp. Echo, Hall und insbesondere auch ein spezielles 3D-Sound-Feature, das es Ihnen ermöglicht, die eingebundenen Klanguntermalungen innerhalb eines dreidimensionalen Raumes zu plazieren oder gar zu bewegen. Weiterhin können Sie die Tonhöhe wie auch die Abspielgeschindigkeit einer jeden beliebigen Klangdatei frei regulieren. Auch spezielle Filter wie z. Bsp. Band-Pass-Filter oder Low-Pass-Filter sind implementiert - ebenso wie eine Vielzahl verschiedenster Modulationsformen wie z. Bsp. Pendeleffekte. All diese Effekte tragen zur Professionalität Ihrer Sessions sowie zu deren psychologischer Wirkung auf den Anwender bei.
Insbesondere aber wurden diese Effekte auch unter dem besonderen Aspekt ihrer Eignung für das Brainwave-Entrainment entwickelt. Die Klangeffekte anderer Programme beeinträchtigen häufig die Wirkung des eigentlichen Brainwave-Entrainments. In der Mind WorkStation hingegen wurde jedes einzelne Element dahingehend entwickelt, dass sowohl visuelle wie auch akustische Effekte den Prozess des Brainwave-Entrainments unterstützen, anstatt ihn zu beeinträchtigen.

Biofeedback-Integration und EEG-gesteuerte Stimulation:
Die Mind WorkStation ist kompatibel mit verschiedenen Biofeedback-Systemen und Software-Applikationen für das Biofeedback. Über entsprechende Schnittstellen können Sie diese Biofeedbacksysteme mit der Mind WorkStation verbinden um sie zur Steuerung der Stimulationsfrequenzen, zur graphischen Aufzeichnung der Biowerte während einer Session oder auch zur Steuerung der Bildschirm-Visualisierungen im Sinne kleiner Biofeedback-Spiele zu verwenden.

Intuitiv bedienbare Arbeitsoberfläche:
Obgleich die Mind WorkStation die mit Sicherheit umfangreichste Brainwave-Entrainment Software darstellt, die jemals entwickelt wurde, gewährleistet sie aufgrund ihrer grafischen Arbeitsoberfläche jedoch gleichsam eine sehr intuitive Bedienung, wodurch Sie auf einfache Weise verschiedenste gebräuchliche Aktionen durchführen können. In der Tat nimmt Ihnen die Software auf diese Weise ein gutes Stück Arbeit ab, wobei die Arbeitsoberfläche speziell für das Brainwave-Entrainment und therapeutische Anwendungszwecke entwickelt wurde. Alle wichtigen Funktionen, die man für gewöhnlich zur Erstellung von Brainwave-Entrainment Sessions benötigt, befinden sich sozusagen unmittelbar in greifbarer Reichweite, wobei zusätzliche Erweiterungen und Sonderfunktionen über entsprechende Kontextmenüs oder zusätzliche Register aufrufbar sind.


Einsatzbereiche:
Aufgrund des umfassenden Leistungsspektrums eröffnet die Mind WorkStation verschiedenste Anwendungsbereiche:

Entwicklung professioneller Brainwave-Entrainment Sessions:
Die Mind WorkStation stellt eine unvergleichbare Auswahl an verschiedenen Funktionen zur Erstellung und Anwendung von Brainwave-Entrainment Sessions zur Verfügung. Indem sie sowohl die visuelle wie auch die auditive Stimulation mit einem faktisch unbegrenzten Frequenzspektrum unterstützt, eröffnet die Mind WorkStation sämtliche Anwendungsbereiche des Brainwave Entrainments - von Entspannung bis Konzentration sowie auch den Einsatz eher unkonventioneller Frequenzbereiche wie z. Bsp. ultrahohes Gamma oder extrem langsames Delta. Das Design der Software ermöglicht zudem auch auf leichte Weise die unabhängige Stimulation von linker und rechter Gehirnhälfte oder die Erstellung komplexer Stimulationsformen wie z. Bsp. dissoziative Sessions oder "harmonic box"-Sessions nach James Mann. Der Prozess der neuronalen Stimulation wurde in der Mind WorkStation erweitert und perfektioniert. So werden nicht nur sämtliche altbekannten Formen der audiovisuellen Stimulation unterstützt, sondern darüber hinaus auch innovative und neu entwickelte Methoden. Die verschiedenen Möglichkeiten umfassen dabei isochronische Impulse, binaurale Schwingungen, Klangfiltertechnik, AudioStrobe und Bildschirm-Visualisierungen. Komplexe Filtertechniken ermöglichen Ihnen die Verwendung einer jeden beliebigen Klangquelle oder sogar ganzer Wiedergabelisten als Trägersignal für das Brainwave-Entrainment.
Neue Klangfiltertechniken ermöglichen es dabei weiterhin, dass die als Trägermaterial für das Brainwave-Entrainment verwendeten Audioquellen akustisch nicht verzerrt werden. Dies wird dadurch erreicht, dass das Brainwave-Entrainment nur in spezifisch ausgewählte Frequenzbänder eingebettet wird, wohingegen das übrige Audiomaterial unmoduliert bleibt. Im nachfolgenden Beispiel werden nur niedrige Klangfrequenzen des Audiomaterials für das Brainwave-Entrainment moduliert, die Klangfrequenzen im höheren Frequenzbereich jedoch werden nicht angetastet.
Viele Beispiel-Sessions sind bereits in der Mind WorkStation enthalten - ebenso wie Session-Vorlagen und vorprogrammierte Sets für das Brainwave-Entrainment. Dadurch wird es Ihnen leicht fallen, die Funktionsweise der verschiedenen Elemente und Features zu erfassen und diese bei der Erstellung Ihrer eigenen Sessions zu verwenden.

Biofeedback:
Die Mind WorkStation unterstützt verschiedene Biofeedbacksysteme wie z. Bsp. den iom Biofeedback-Sensor, den ThoughtStream USB, das MindReflection oder die NeuroSky EEG-Systeme. Heimanwender werden dadurch in die Lage versetzt, einen größeren Nutzen aus ihrem Biofeedbacksystem zu ziehen, indem die Mind WorkStation mit der jeweiligen Biofeeback-Hardware kommuniziert. So stellt sie einerseits fortgeschrittene Feedback-Mechanismen zur Verfügung, wie z. Bsp. biofeedbackgesteuerte Bildschirmvisualisierungen, die in Form von Biofeedbackspielen eingesetzt werden können. Andererseits eignet sich die Möglichkeit der grafischen Aufzeichnung und Darstellung der erfassten Biofeedbackwerte gleichsam für analytische Auswertungszwecke. Die erfassten Biofeedbacksignale können zudem auch zur Steuerung des Brainwave-Entrainments verwendet werden. So ist es im Bereich des GSR-Feedbacks beispielsweise eine gängige Methode, die Tonhöhe der Stimulationsklänge als Feedback für die Tiefe des Entspannungszustands zu verwenden. Auf diese Weise erhält man das Beste aus beiden Welten, indem man die verwendeten Stimulationsklänge gleichzeitig für das Brainwave-Entrainment wie auch für das Biofeedback nutzt. Eine weitere Möglichkeit erschließt sich auch in der biofeedbackgesteuerten Kontrolle der Stimulationsfrequenzen für das Brainwave-Entrainment, wodurch gleichsam dynamische Biofeedbackschleifen möglich werden. So kann man beispielsweise eine zunehmende Entspannung des Anwenders im Sinne der positiven Bekräftigung dadurch belohnen, indem die Stimulationsfrequenzen für das Brainwave-Entrainment infolge der Entspannung automatisch abgesenkt werden, was den Entspannungsprozess zusätzlich vertieft. Aufrund des flexiblen Designs der Mind WorkStation sind die Möglichkeiten nahezu unbegrenzt.

EEG-gesteuertes Brainwave-Entrainment mit Neurofeedback (nur in der Enterprise-Version):
Die Mind WorkStation beinhaltet Schnittstellen zu verschiedenen Softwareapplikationen für das Neurofeedback wie z. Bsp. der Software BioExplorer. Durch diese Verbindung können EEG-Signale auf einfachste Weise zur Steuerung des Brainwave-Entrainments herangezogen werden. Dies wird schlechthin als EEG-gesteuertes Brainwave-Entrainment bezeichnet und dahinter verbergen sich spannende wie auch gleichsam vielversprechende Möglichkeiten. Der modulare Aufbau der Mind WorkStation macht es darüber hinaus so einfach wie noch nie zuvor, um die dynamische Kombination aus Neurofeedback und Brainwave-Entrainment zu bewerkstelligen.
Vergleichbar zu den klassischen Biofeedback-Funktionen kann die Mind WorkStation ebenso für fortgeschrittene Feedback-Mechanismen im Rahmen des Neurofeedbacktrainings genutzt werden, indem die erfassten EEG-Signale zur Steuerung von Bildschirmvisualisierungen oder der Wiedergabe von Audiomaterial herangezogen werden. Weiterhin ist natürlich auch der Einsatz des integrierten Systems zur grafischen Aufzeichnung von 3D-Kurven der erfassten EEG-Signale möglich.

Forschung:
Die Mind WorkStation is darüber hinaus auch ein ideales Werkzeug für Forschungszwecke und stellt diesbezüglich eine Vielzahl an Funktionen sowie ein unvergleichbares Ausmaß an Flexibilität zur Verfügung. Die grafische Aufzeichnungsfunktion erlaubt es Ihnen, jeden beliebigen Teil einer Session inklusive der dabei erfassten Biofeedbackwerte in visueller Form darzustellen. Entsprechende Statusfenster zeigen zudem in Echtzeit die Werte sämtlicher Input- und Output-Variablen an. In einem weiteren Fenster wird dabei gleichzeitig ein detailiertes Logbuch über alle Werte und Ereignisse während der Sessions aufgezeichnet - einschließlich zeitlicher Angaben zu jedem Event. Umfangreiche Kontrollmechanismen machen die Mind WorkStation zudem zu einer prefekten Experimental- und Forschungsumgebung. Nichts bleibt undokumentiert - sämtliche in der jeweiligen Session verwendeten auditiven wie auch visuellen Parameter werden nicht nur permanent aufgezeichnet sondern können zudem auch unmittelbar gesteuert werden, wie z. Bsp. die verwendete Wellenform, Phasenwechsel, Intensitätseinstellungen, überlagernde Modulation, räumliche Positionierung, ect.

Therapie:
Die Mind WorkStation beinhaltet sämtliche Werkzeuge, die Sie benötigen, um Ihren Klienten dabei zu helfen, mit Stress oder Ängsten umzugehen, oder mit Hilfe des Brainwave-Entrainments ihre Aufmerksamkeit und Motivation zu verbessern. Eine breite Auswahl an professionellen Sessions ist bereits beinhaltet, deren Protokolle und Methoden denjenigen entsprechen, die auch bereits im Rahmen klinischer Studien zur Behandlung diverser Störungen wie z. Bsp. Stresserkrankungen oder Lernstörungen eingesetzt wurden. Eine einzigartige Eigenschaft der Mind WorkStation ist die Möglichkeit von Interaktionen zwischen dem Therapeuten und dem Klienten während einer Session. Inzwischen existieren bereits vielversprechende Studien bezüglich der Klienten-Therapeuten-Interaktion während Brainwave-Entrainment Sessions, wobei es sich insbesondere bei der Behandlung von chronischen Schmerzen und Kopfweh als effektiv herausgestellt hat, wenn das Feedback des Klienten dazu genutzt wird, eine für ihn optimale Stimulationsfrequenz zu identifizieren.


Hypnotherapie:
Brainwave-Entrainment kann weiterhin eine äußerst effektive Unterstützung in der Hypnotherapie leisten, indem es die Klienten zielsicher in einen hypnotischen Zustand führt. Zudem kann es auf diese Weise auch die Arbeit mit solchen Klienten ermöglichen, die unter normalen Umständen hypnoseresistent oder nicht suggestibel sind.
Das mehrspurige Audio-Interface der Mind WorkStation macht es sehr einfach, selbst die komplexesten Hypnose-Sessions zu arrangieren und dabei gleichzeitig das Brainwave-Entrainment oder sogar das Biofeedback mit zu integrieren.
Hypnotherapeuten werden die Aufnahme-Möglichkeiten per Mikrophon sowie die fortschrittlichen Klangeffekte der Mind WorkStation zu schätzen wissen, wie z. Bsp. Echo oder Hall. Mit Hilfe der besonderen 3D-Positionierungs-Funktionen kann die Stimme sogar in einem dreidimensionalen Raum um den Zuhörer herum bewegt werden. Wenn der Klient dabei noch Stereo-Kopfhörer verwendet, dann kann dies einen sehr profunden Effekt haben.
Die Sessions können auf einfachste Weise in MP3-Dateien, WAV-Dateien und auch weitere Dateiformate exportiert werden, um dem Klienten eine auf ihn zugeschnittene Lösung zur Anwendung bei ihm zuhause mitzugeben.


Funktionsübersicht:

Brainwave-Entrainment Funktionen:

  • Binaurale Schwingungen, Isochronische Töne, Harmonic Box X, ect.
    Sämtliche auditiven Formen des Brainwave-Entrainments werden unterstützt, einschließlich der am meisten gebräuchlichen und effektiven isochronischen Töne und binauralen Schwingungen. Erstmals werden jedoch auch andere Formen wie z. Bsp. "Harmonic Box X" unterstützt, ohne dass hierfür separate Klangdateien erstellt werden müssen.
  • Klangfilterung
    Durch die eingebauten Klangfilter können beliebige Audiodateien und Wiedergabelisten unmittelbar als Trägermaterial für das Brainwave-Entrainment verwendet werden. Durch die neue Frequenzband-Auswahl-Funktion ist dies zudem auch möglich, ohne dass dabei die Musik verzerrt wird.
  • AudioStrobe & SpectraStrobe
    Durch die integrierten AudioStrobe- und SpectraStrobe-Funktionen kann die Mind WorkStation zudem auch mit jeder AudioStrobe- und/oder SpectraStrobe-kompatiblen Mindmachine verwendet werden. Ein spezielles Konfigurations-Tool ermöglicht es Ihnen dabei zudem, auf einfache Weise die optimale Einstellung für Ihr System zu ermitteln. Weiterhin können Lichthelligkeit, Phase, Wellenform und viele weitere Funktionen dabei unabhängig voneinander kontrolliert werden.
  • Screen-Flashing
    Sofern Sie keine AudioStrobe- oder SpectraStrobe-kompatible Mindmachine besitzen, können Sie ersatzweise auch die Screen-Flashing Funktion für die visuelle Stimulation verwenden, welche hierfür Ihren Computer-Monitor als Generator für die Lichtimpulse utilisiert. Obgleich dies zwar nur ein schwacher Ersatz im Vergleich zu einer professionellen Stimulationsbrille ist, ist es dennoch eine Möglichkeit, die Brainwave-Entrainment-Wirkung durch Hinzuziehung der visuellen Stimulation zu verstärken. Limitiert wird diese Funktion jedoch durch die Reaktionsgeschwindigkeit Ihres Monitors, wobei insbesondere Flachbildschirme hierfür im Allgemeinen nicht geeignet sind. Für befriedigende und zuverlässige Resultate empfehlen wir Ihnen daher definitiv eher die Verwendung einer AudioStrobe-kompatiblen Mindmachine.
  • Unabhängige Stimulation von linker und rechter Gehirnhälfte
    Entsprechende Funktionen ermöglichen die unabhängige Stimulation von linker und rechter Gehirnhemisphäre mit jeweils unterschiedlichen Frequenzen, was z. Bsp. für verschiedene therapeutische Anwendungen wie bei AD(H)S, Depressionen unerlässlich ist. Diesbezüglich ist anzumerken, dass diese Möglichkeit im Allgemeinen nur im Rahmen der auditiven Stimulation in zuverlässiger Weise genutzt werden kann, da weder die Screen-Flashing Funktion noch die Stimulationsbrillen herkömmlicher, AudioStrobe-kompatibler Mindmachines diese Möglichkeit unterstützen. Um diese Funktionen auch für die visuelle Stimulation verwenden zu können, bedarf es einer speziellen Brille mit Sichfeldtrennung, so wie dies bei der patentierten TruVu-Omniscreen Brille der DAVID-Systeme der Fall ist.
  • Zufallsgesteuerte Stimulation
    Die zufallsgesteuerte Stimulation hat sich bereits in diversen Bereichen als vielversprechende Möglichkeit erwiesen und zieht derzeit ein relativ hohes Interesse der Wissenschaftler auf sich. Die Mind WorkStation beinhaltet diesbezüglich eine Sammlung verschiedener Funktionen zur Zufallssteuerung, die es Ihnen erlauben, nicht nur die Stimulationsfrequenz, sondern auch die Dauer, die Phase, die Intensität, die Tonhöhe, sowie weitere Eigenschaften der Session zufallsgesteuert ablaufen zu lassen. Einzigartige Funktionen geben Ihnen zudem auch die Möglichkeit, die Zufallssteuerung zu "strukturieren" oder diese für spezielle Zwecke zu filtern.
  • Echtzeitkontrolle über die Stimulationsfrequenzen
    Die Stimulationsfrequenzen für das Brainwave-Entrainment können ebenso wie andere Session-Parameter in Echtzeit gesteuert werden (während die Session abgespielt wird und der Klient zuhört), wodurch ein bislang nicht dagewesenes Ausmaß an Klienten-Therapeuten Interaktion möglich wird. Eine spezielles Konsolen-Fenster gestaltet diesen Prozess einerseits sehr einfach und komfortabel für den Therapeuten und gewährleistet bei Änderungen gleichsam einen sanften Übergang zwischen den Frequenzen, um den Klienten nicht durch abrupte Wechsel aus dem Entrainmentprozess herauszureißen.
  • EEG- und Biofeedback-gesteuerte Stimulation
    Eine Reihe verschiedener EEG- und Biofeedback-Systeme können dazu verwendet werden, um das Brainwave-Entrainment mit der Mind WorkStation zu steuern. Diese Möglichkeit kann durch entsprechend eingebaute Funktionen relativ einfach konfiguriert und genutzt werden. Die modulare Arbeitsoberfläche erlaubt Ihnen dabei, sowohl mit verschiedenen Protokollen der EEG-gesteuerten Stimulation zu experimentieren, als auch Ihre eigenen Protokolle zu erstellen. Entsprechende Beispiel-Sessions sind bereits vorhanden.
Biofeedback Funktionen:
  • Schnittstellen zu diversen Systemen
    Die Mind WorkStation unterstützt eine breite Auswahl sowohl einfacher wie auch professioneller Biofeedback-Systeme. Beispielsweise werden der ThoughtStream, der iom Biofeedback-Sensor sowie das GSR2-System unterstützt - ebenso wie eine ganze Reihe weiterer Systeme, die über die Schnittstelle zur BioExplorer- oder BioGraph-Software gemeinsam mit der Mind WorkStation betrieben werden können.
  • Erfassung und Aufzeichnung von Biofeedbackwerten für Forschungszwecke
    Die von den Biofeedback- und EEG-Systemen aufgezeichneten Daten können für Forschungszwecke herangezogen werden. Integrierte Funktionen zur 3D-Kurvendarstellung und analytischen Auswertung machen die Aufzeichnung und Dokumentation von Biofeedbackwerten nahezu schon zu einem Kinderspiel.
  • Visuelles Feedback über den Bildschirm
    Die Bildschirmvisualisierungen können als Feedback-Mechanismus für jedes unterstützte Biofeedbacksystem herangezogen werden, indem sie z. Bsp. in Form von Biofeedbackspielen eingesetzt werden. Beispiel-Sessions sind bereits enthalten - ebenso wie entsprechende Anleitungen zur Erstellung Ihrer eigenen Biofeedbackmodule und -spiele.
  • Biofeedbacksteuerung von Stimulationsparametern und Inhalten
    Die Biofeedbacksteuerung kann zur Kontrolle von nahezu jedem Session-Parameter verwendet werden, wie z. Bsp. Tonhöhe, Stimulationsfrequenz, Phase, ect. Eingebaute Vorlagen und Beispiel-Sessions machen dies dabei gerade für Anfänger sehr einfach - und fortgeschrittenen Anwendern eröffnet sich eine unbegrenzte Flexibilität hinsichtlich des begleitenden Einsatzes von Biofeedback während der Sessions.
Erzeugung und Einbindung von Inhalten:
  • Klangdateien und Wiedergabelisten
    Fügen Sie Ihren Sessions eine unbegrenzte Anzahl an Audiodateien hinzu und plazieren Sie diese an beliebigen Stellen bzw. Zeitpunkten innerhalb der Session. Auch die Einbindung von Wiedergabelisten für besondere Funktionen wie z. Bsp. akustisches Ein- und Ausblenden, Wiederholungsschleifen oder eine zufällige Wiedergabe ist möglich.
  • Weißes Rauschen
    Erzeugen Sie weißes Rauschen verschiedenster "Farben" und Konfigurationen. Low-Pass Filter machen es darüber hinaus sehr einfach, die erzeugten Klänge zu glätten.
  • Naturgeräuschgenerator mit Zufallssteuerung
    Die Mind WorkStation integriert eine Reihe neuer Möglichkeiten zur inhaltlichen Untermalung Ihrer Brainwave-Entrainment Sessions, wie z. Bsp. einen Generator zur Erzeugung von Naturgeräuschen, welcher durch die Kombination einer Vielzahl einzelner Klangelemente die verschiedensten Klanglandschaften (Wald, Strand, Wind, Regen, ect.) erschaffen kann ... und das beste daran ist: durch die zufallsgesteuerte Wiedergabe der einzelnen Klangelemente dabei entsteht jedes Mal eine ganz eigene, individuelle Klanglandschaft des jeweiligen Typs!
  • Piano-Funktionen
    Verwenden Sie die Piano-Funktionen um die Stimulationsklänge für bestimmte Formen der Stimulation in harmonischer Weise zu arrangieren oder um schlichtweg eine melodisch klingende Session zu erstellen.
  • Exportfunktionen
    Exportieren Sie Ihre Sessions in MP3-, OGG- oder WAV-Dateien. Die Komprimierung (MP3, OGG) wird dabei automatisch in Abhängigkeit von den Inhalten Ihrer Session konfiguriert. Dies ist insbesondere für die Qualität des Brainwave-Entrainments sehr wichtig, da sich falsche Komprimierungs-Einstellungen sehr negativ auf die Stimulationswirkung auswirken kann oder diese gar gänzlich zunichte macht.
Effekte:
  • Entwickelt für Brainwave-Entrainment
    Alle von der Mind WorkStation unterstützten Effekte wurden unter dem besonderen Aspekt ihrer Eignung für das Brainwave-Entrainment entwickelt. Die Klangeffekte anderer Programme beeinträchtigen häufig die Wirkung des eigentlichen Brainwave-Entrainments. In der Mind WorkStation hingegen wurde jedes einzelne Element dahingehend entwickelt, dass sowohl visuelle wie auch akustische Effekte den Prozess des Brainwave-Entrainments unterstützen, anstatt ihn zu beeinträchtigen.
  • Echo und Hall
    Die Verwendung von Echo und Hall kann Ihren Sessions eine bedeutende psychologische Wirkung hinzufügen - insbesondere dann, wenn Sie darin auch sprachliche Führungen oder Hypnose verwenden.
  • 3D-Positionierung
    Die 3D-Positionierung ist eine einzigartige Funktion der Mind WorkStation, die es Ihnen erlaubt, jedes beliebige Audiomaterial in einem dreidimensionalen Klangraum zu positionieren. Wenn der Zuhörer dabei Stereo-Kopfhörer trägt, dann wird er den betreffenden Klang von der entsprechenden räumlichen Position aus wahrnehmen. Der Klang kann zudem sogar auf einem frei definierbaren Pfad bewegt werden, wie z. Bsp. um den Zuhörer herum oder von Seite zu Seite. Doppler, Echo, Nachhall sowie weitere 3D-Effekte können verwendet werden, um die Erfahrung zu verstärken.
  • Veränderung von Tonhöhe und Wiedergabegeschwindigkeit
    Die Tonhöhe und Wiedergabegeschwindigkeit einer jeden beliebigen Audiodatei kann nach Belieben gesteuert werden.
Spezialeffekte und Filter:
  • Phasen-Steuerung
    Die einzigartige Phasen-Steuerung der Mind WorkStation ermöglicht Ihnen nicht nur die Kontrolle über die Phaseneinstellung der Stimulationsimpulse, sondern gleichsam können Sie die Phaseneinstellung während des Sessionverlaufs auch fließend verändern! Dadurch eröffnen sich interessante Forschungsaspekte.
  • Editieren der Wellenform
    Ein spezieller Wellenform-Editor ermöglicht es Ihnen, die Wellenform Ihrer Wahl sprichwörtlich zu zeichnen. Die Auswahl verschiedener Wellenformen für die Stimulationsimpulse, kann deren Wirkung - und somit auch die Wirkung der vollständigen Session - gänzlich verändern und zu jeweils völlig verschiedenen Resultaten führen. Die Fähigkeit, neue und einzigartige Wellenformen zu erzeugen eröffnet demgemäß also theoretisch unbegrenzte Möglichkeiten. Verschiedene Voreinstellungen für Wellenformen sind bereits enthalten; einige davon speziell für das Brainwave-Entrainment.
  • Band-Pass Filter
    Verwenden Sie Band-Pass-Filter, um spezifische Frequenzbandbreiten aus einer Klangquelle heraus zu isolieren und diese in ihrer Session zu verwenden.
  • Low-Pass-Filter
    Low-Pass-Filter hingegen eignen sich zur Glättung von weißem Rauschen und zur Reduktion von Harmonien (Oberschwingungen) der Stimulationstöne bzw. der innerhalb Klangdateien verwendeten Spezialeffekte, indem sie hochfrequente Klänge ausfiltern und niederfrequente Klänge durchlassen.
  • Frequenzband-Auswahl
    Die zum Patent angemeldete Funktion zur Frequenzband-Auswahl in der Mind WorkStation, ermöglicht es Ihnen, nur einen spezifischen Frequenzbereich Ihrer Audiodatei als Trägermaterial für das Brainwave-Entrainment heranzuziehen. Beispielsweise können Sie dadurch festlegen, dass nur die niederfrequenten Bass-Klänge moduliert werden sollen - oder aber auch nur die Klänge eines bestimmten Instruments. Dadurch wird der durch die Klangmodulation bewirkte Verzerrungseffekt auf die Musik drastisch reduziert, so dass Sie im Ergebnis ein effektives Brainwave-Entrainment bei weitestgehender Wahrung der Musikqualität erhalten.
Bildschirmvisualisierungen:
  • Screen-Flashing
    Verwenden Sie Ihren Computer-Monitor, um die auditive Stimulation durch die visuelle Stimulation zu erweitern. Die Farbe, Wellenform und Phase der Impulse, wie auch weitere Parameter können dabei beliebig gesteuert werden. Die Screen-Flashing Funktion kann zudem auch überlagernd zu Bildschirmvisualisierungen verwendet werden.
  • Bildschirmvisualisierungen
    Die Mind WorkStation unterstützt ein gebräuchliches Plugin-Format für Bildschirmvisualisierungen, wodurch hunderte von Visualisierungs-Plugins verfügbar sind. Bildschirmvisualisierungen können z. Bsp. aufgrund ihrer hypnotischen Wirkung eingesetzt werden - oder aber auch als Feedback-Mechanismus im Rahmen des Biofeedbacks. Weiterhin können die Visualisierungen aber auch gepulst werden, um auf diese Weise eine subtile Form des Brainwave-Entrainments zu erzeugen.
  • Farbsteuerung
    Die Bildschirmfarbe kann frei gewählt werden und im Verlauf der Session auch mit fließenden Übergängen verändert werden.
Mindmachines:
  • AudioStrobe & SpectraStrobe
    Aufgrund ihrer AudioStrobe- und SpectraStrobe-Kompatibilität kann die Mind WorkStation in Verbindung mit einer Vielzahl der heute am Markt erhältlichen Mindmachines eingesetzt werden. Dabei können Sie die Lichtstimulation Ihrer Mindmachine direkt von der Mind WorkStation aus steuern und parallel dazu die von der Mind WorkStation synchron erzeugte Klangstimulation sowie die erweiterten Biofeedback-Funktionen nutzen. Gleichsam können Sie Ihre Sessions auch exportieren und per CD oder mp3 in Ihre Mindmachine einspielen, wobei auch in diesem Fall die Lichtstimulation Ihrer Mindmachine durch die Session-CD bzw. -Datei gesteuert - die auditive Stimulation jedoch gleichsam von der CD- bzw. mp3 abgespielt wird.
Grafische Aufzeichnung und Darstellung:
  • Aufzeichnung von Session- und Biofeedbackdaten
    Die grafischen Funktionen erlauben es Ihnen auf einfachste Weise, jeden beliebigen Teil Ihrer Session ebenso wie erfasste Biofeedbackwerte grafisch aufzuzeichnen und darzustellen. Eine intuitiv bedienbare Oberfläche macht diese Funktion zu einem einfachen aber mächtigen Werkzeug für persönliche wie auch professionelle Forschungszwecke.
  • grafische 3D- und 2D-Diagramme
    Ihnen stehen vielfältige Möglichkeiten der grafischen Darstellung zur Verfügung, wobei sowohl 3D- als auch 2D-Diagramme unterstützt werden. Sie können die Diagrammfläche auf einfache Weise heranzoomen oder bewegen, wobei in der 3D-Darstellung auch Rotationsmöglichkeiten sowie Tiefeneinstellungen möglich sind.
  • Linien, Flächen, Punkte, und mehr
    Die Art und Weise, wie die Daten formatiert und im Diagramm dargestellt werden liegt völlig bei Ihnen. Entsprechende Voreinstellungen umfassen dabei Linien-, Flächen-, und Punktdiagramme, doch Sie können die Diagramme auch nach Belieben an Ihre persönlichen Präferenzen anpassen.
  • Export in Bilddateien
    Die Diagramme können bei Bedarf in Bilddateien exportiert werden, wobei alle gängigen Grafikformate unterstützt werden, wie z. Bsp. JPG, BMP, PNG, TIFF und sogar PDF.
  • Export nach XML, HTML, Text, und Excel
    Die aufgezeichneten Daten können weiterhin auch in gängige Formate wie z. Bsp. in Excel-Tabellen or XML-Dateien exportiert werden. HTML und unformatierter Text werden ebenfalls unterstützt.
Editier-Funktionen:
  • Einfache und komfortable Bedienung
    Fügen Sie in Ihre Session aus einem einzigen Menü heraus binaurale Schwingungen, isochronische Töne, Wiedergabelisten, Naturgeräusche, AudioStrobe-Signale sowie jeden anderen beliebigen Inhalt ein. Die Mind WorkStation übernimmt dabei die gesamte Steuerung und Konfiguration für Sie.
  • Voreinstellungen und Vorlagen
    Verschiedene Voreinstellungen für das Brainwave-Entrainment ermöglichen die einfache und schnelle Erstellung eines jeden beliebigen Session-Typs. Zusätzliche Vorlagen geben Ihnen zudem einen noch einfacheren Ansatzpunkt für solche Aufgaben.
  • abgerundete Kurven und Übergänge
    Mit Hilfe von Anfassern können Sie Kurven für die einzelnen Parameterverläufe nach Belieben verändern und krümmen, um möglichst fließende Übergänge zu schaffen.
  • Stufen
    "Stufen" sind für das Brainwave-Entrainment zwar eher unüblich, da sie den Entrainment-Prozess als solchen stören, in manchen Fällen jedoch kann es erwünscht sein, einen Parameterwert sprunghaft zu wechseln, anstatt ihn in Form eines fließenden Übergangs langsam zu verändern. Mit der Mind WorkStation jedoch ist auch dies in einfachster Weise möglich.
  • Wiederholung von Datenknoten
    Ein Muster bzw. eine Folge von Datenknoten kann beliebig oft wiederholt werden, wodurch die Stimulation auf einfache Weise alterniert werden kann.
  • Unbegrenzte Anzahl von Spuren
    Sie können eine unbegrenzte Anzahl an Spuren in Ihre Sessions einbinden und diese dabei auf komplexe und vielfältigste Weise miteinander arrangieren.
  • Modulare Benutzeroberfläche
    Die "modulare" Benutzeroberfläche der Mind WorkStation gewährleistet ein unbeschränktes Ausmaß an Flexibilität, während sie dabei gleichzeitig intuitiv und einfach zu bedienen bleibt. Besondere Unterprogramme (bezeichnet als "Engines") werden dabei im oberen Fesnterbereich als Symbole dargestellt und können über entsprechende Register aufgerufen und angezeigt werden. Jeder Engine kann dabei Inhalte oder Brainwave-Entrainment Frequenzen steuern - oder aber auch Informationen von externen Biofeedback-Systemen aufzeichnen. Die Entrainment Frequenzen werden dabei unabhängig vom Inhalt über separate Spuren editiert.
  • Für das Brainwave-Entrainment entwickelt
    Die Benutzeroberfläche wurde insbesondere für professionelle Anwender des Brainwave-Entrainments entwickelt. Alle regelmäßig benötigten Werkzeuge befinden sich unmittelbar in greifbarer Nähe, wobei zusätzliche Erweiterungen für eine bislang unerreichte Flexibilität sorgen.
Aufnahme- und Text-to-Speech-Funktionen:
  • Mikrophon-Aufnahme
    Die Mind WorkStation beinhaltet eine Funktion zur Mikrophon-Aufnahme. Während der Aufnahme wird Ihrer Session dabei automatisch eine neue Spur hinzugefügt und das aufgenommene Audiomaterial wird dabei entsprechend angezeigt.
  • Rauschunterdrückung
    Funktionen zur Rauschunterdrückung filtern automatisch störendes Rauschen aus Ihren Mikrophon-Aufnahmen heraus. Diese Funktion wurde gegenüber früheren Software-Entwicklungen nochmals nachhaltig verbessert, wobei Sie jetzt auch die Möglichkeit haben, das Ausmaß der Rauschunterdrückung zu justieren, um eine bessere Anpassung an Ihr Mikrophon sowie die Aufnahmeumgebung zu erzielen und somit eine optimale Aufnahmequalität zu erreichen.
  • Text-to-Speech Editor
    Für den Fall, dass Sie über kein Mikrophon verfügen oder Ihre eigene Stimme für sprachliche Suggestionen nicht verwenden wollen, steht weiterhin ein Sprachgenerator zur Verfügung, welcher geschriebenen Text in gesprochene Worte umwandelt. Zudem kann das Tool auch durch den kostenlosen Sprachgenerator von Microsoft ergänzt werden, welcher 2 deutsche Stimmen (Männlich & weiblich) beinhaltet (hier zum Download).
Online-Dokumentation:
Die Mind WorkStation beinhaltet darüber hinaus eine sehr ausführliche und über 350-seitige Online-Dokumentation in englischer Sprache.


Screenshots / Module der Mind WorkStation:


Erstellung eigener Sessions


Bildschirmvisualisierungen


Biofeedbackmodule


Grafische Aufzeichnung von Biofeedbackwerten


3D-Positionierung von Klängen


Naturgeräusch-Generator, u.v.m.

Dieses Produkt haben wir am Donnerstag, 13. März 2008 in unseren Katalog aufgenommen.
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:
Mentalsystem Procyon AVS
Mentalsystem Procyon AVS
iom-Sensor mit Wild Divine Super Bundle Pack
iom-Sensor mit Wild Divine Super Bundle Pack
Shakti   8-Coil-Set
Shakti 8-Coil-Set
ThoughtStream USB
ThoughtStream USB
Mentalsystem Proteus
Mentalsystem Proteus
Shiva Neuro-Stimulationssystem
Shiva Neuro-Stimulationssystem
Anbieter-Informationen
Kontakt
Impressum
AGB
Widerrufsrecht
Datenschutzerklärung
Zahlung und Versand
Batterieentsorgung
Anmelden
eMail-Adresse:

Passwort:

Passwort vergessen?



Sie sind neu hier?
Konto eröffnen
Warenkorb Zeige mehr
0 Produkte

Ab 75,- € liefern wir in Deutschland versandkostenfrei!
Social Bookmarks
Benachrichtigungen Zeige mehr
BenachrichtigungenBenachrichtigen Sie mich über Aktuelles zu diesem Artikel Mind WorkStation
Bewertungen Zeige mehr
Bewertung schreibenBewerten Sie dieses Produkt!
Sonderangebote Zeige mehr
iom-Sensor mit Secrets of Meditation
iom-Sensor mit Secrets of Meditation
354,00 EUR
295,00 EUR
Unser Büchertip



Alle Preise verstehen sich inkl. 19% MwSt und zzgl. Versandkosten
Produktübersicht | Mind-Machines | MindAlive | Stress Pilot | Mentalsysteme

Copyright © 2000 - 2008 Mind-Shop | Claudius A. Nagel | Amselweg 14 | 55743 Idar-Oberstein | Tel.: +49 (0)6781 450770 | Fax: +49 (0)6781 450771
Alle Abbildungen und Texte auf dieser Seite sind, soweit keine anderen Quellen genannt werden, Eigentum des Betreibers und unterliegen dem Urheberrecht.
Die unerlaubte Wiedergabe oder Vervielfältigung von urheberrechtlich geschützten Materialien dieser Website wird von uns strafrechtlich und zivilrechtlich verfolgt!